Jedem philippinischen Athleten, der für die kommenden Spiele in Südostasien (SEA) in Vietnam bestimmt ist, wird die Immunisierung gegen COVID-19 zugesichert.

Der Präsident des Philippinischen Olympischen Komitees (POC) und Cavite-Vertreter Abraham „Bambol “ Tolentino hat am Mittwoch die Garantie gegeben, nachdem er vom Olympischen Rat von Asien (OCA) einen Zuschuss in Höhe von 40.000 USD erhalten hatte, der speziell für den Kauf von Impfstoffen für das Team Philippinen vorgesehen war.

„Das sind gute Nachrichten für philippinische Athleten, die an den SEA Games teilnehmen werden. Sobald sie geimpft sind, können sie mit sehr wenig Angst vor einer Infektion trainieren “, sagte Tolentino, der den ersten Vizepräsidenten der POC, Al Panlilio, zum Vorsitzenden der Task Force für die Beschaffung von Impfstoffen ernannte.

Laut Tolentino ist der Erwerb der Impfstoffe mit freundlicher Genehmigung der OCA unabhängig von der Verpflichtung des Hafenmagnaten Enrique Razon, der angeboten hat, Moderna-Impfstoffe für die Delegation des Landes bei den Olympischen Spielen in Tokio zu spenden. Die Impfstoffe werden voraussichtlich Ende Mai oder Anfang Juni eintreffen.

„Es wäre Sache der Task Force, welche Marke und wann der Beschaffungsprozess beginnen soll“, sagte Tolentino.

„Wir werden den ersten verfügbaren Impfstoff erhalten, der für die Beschaffung zugelassen wird. Wir können uns nicht entscheiden “, fügte der Präsident des Integrierten Radsportverbandes der Philippinen hinzu. Insgesamt 626 Athleten aus 39 Sportarten wurden vom POC vom 21. November bis 2. Dezember alle zwei Jahre in Hanoi gemeldet.

Tolentino sagte, der POC werde den Kauf in seiner Eigenschaft als Privatunternehmen nur wenige Tage, nachdem Malacañang Nichtregierungsinstitutionen und Unternehmen erlaubt habe, Impfstoffe für ihre Belegschaft zu erhalten, tätigen.

„Dies sind positive Nachrichten für unsere Athleten“, sagte Kommissar Ramon Fernandez von der Philippine Sports Commission, dem Missionschef des Teams Philippines bei den Vietnam SEA Games.

Weiter lesen

Verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten und Informationen.

Etwas abonnieren MEHR ANFRAGEN Um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und anderen über 70 Titeln zu erhalten, teilen Sie bis zu 5 Gadgets, hören Sie sich die Nachrichten an, laden Sie sie bereits um 4 Uhr morgens herunter und teilen Sie Artikel in sozialen Medien. Rufen Sie 896 6000 an.

Für Feedback, Beschwerden oder Anfragen, kontaktiere uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.