DATEI – Austin Rivers # 8 der New York Knicks erwärmt sich vor ihrem Spiel gegen die Charlotte Hornets im Spectrum Center am 11. Januar 2021 in Charlotte, North Carolina. Jared C. Tilton / Getty Images / AFP

Der Veteranen-Wachmann Austin Rivers hat einen 10-Tage-Vertrag mit den Denver Nuggets unterzeichnet, teilte das Team am Dienstag mit.

Oklahoma City verzichtete letzten Monat auf Rivers, nachdem der Thunder im Rahmen eines Handels mit drei Teams die frühere Auswahl der ersten Runde von den New York Knicks übernommen hatte.

Rivers, 28, erzielte in dieser Saison in 21 Spielen (zwei Starts) mit den Knicks durchschnittlich 7,3 Punkte, 2,2 Rebounds und 2,0 Assists.

Der Sohn von 76ers-Trainer Doc Rivers hat für fünf NBA-Teams gespielt: New York, Washington, Houston, New Orleans und die Los Angeles Clippers. Er hat in 573 Spielen (151 Starts) durchschnittlich 9,1 Punkte, 2,1 Rebounds und 2,3 Assists erzielt.

Rivers wurde im Entwurf von 2012 von New Orleans auf den 10. Gesamtrang gewählt.

Medien auf Feldebene

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Weiter lesen

Verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten und Informationen.

Etwas abonnieren MEHR ANFRAGEN Um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und anderen über 70 Titeln zu erhalten, teilen Sie bis zu 5 Gadgets, hören Sie sich die Nachrichten an, laden Sie sie bereits um 4 Uhr morgens herunter und teilen Sie Artikel in sozialen Medien. Rufen Sie 896 6000 an.

Für Feedback, Beschwerden oder Anfragen, kontaktiere uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.