Health Tech

Von JESSICA DaMASSA, WTF GESUNDHEIT

Nur 45 Tage, nachdem Teladoc Health im vergangenen Jahr die Übernahme des Krankenhaus-Telemedizin-Anbieters InTouch im Wert von 600 Millionen US-Dollar abgeschlossen hatte, drehte sich das Unternehmen um und kündigte eine überraschende Übernahme von Livongo im Wert von 18 Milliarden US-Dollar an, die seine Reichweite über die Fernüberwachungsplattform des Digital Health Startups für Diabetes auf die Häuser von Patienten ausweitete. Bluthochdruck und mehr. Jetzt, vier Monate nach der Unterzeichnung dieses Vertrags und zu Beginn eines weiteren Pandemiejahres, das für die virtuelle Versorgung voraussichtlich von großer Bedeutung sein wird, lauten die beiden großen Fragen, die Beobachter des Gesundheitsmarktes an Teladoc Health stellen: 1) Wie läuft diese doppelte Integration? und 2) wie viel Pushback erhalten Sie von Kunden des Gesundheitssystems, die diesen virtuellen Pflegeweg von Krankenhaus zu Haus als etwas zu nah an ihren eigenen Geschäftsmodellen betrachten? Jess DaMassa erhält das Neueste vom ehemaligen CEO von InTouch Health, dem heutigen Präsidenten von Teladoc Health für Krankenhäuser und Gesundheitssysteme, Joe DeVivo, und dem ehemaligen Chief Medical Officer von Livongo, Dr. Bimal Shah, der jetzt Chief Medical Officer für Produkt und Analytik von Teladoc Health ist.

Wie war die Integration für unsere alten Freunde aus den Teams InTouch und Livongo? Welche Bereiche der digitalen Infrastruktur „Krankenhaus zu Hause“ haben für 2021 Priorität? Und was ist mit der Datenintegration? Mit mehr als 1 Milliarde Datenelementen aus Livongo, 10,5 Millionen Besuchen auf der Teladoc-Plattform und 3,5 Millionen Teladoc-fähigen Besuchen über Krankenhauskunden scheint die Interoperabilität der Bereitstellung von „Informationen statt Daten“ für die Fahrstrategie des Unternehmens von größter Bedeutung zu sein Wachstum. Wie Joe sagt, hat sich „Teladoc gerade als„ DER “Partner positioniert, um die virtuelle Versorgung von Gesundheitssystemen zu institutionalisieren. Exzellenz in Bezug auf die Bereitstellung von Pflege wird immer im Gesundheitssystem verankert sein, aber in dem Maße, in dem wir das Kundenerlebnis beim Einstieg in das Gesundheitssystem verbessern und unsere Kunden im Gesundheitssystem umso besser unterstützen können. “ Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Krankenhäuser für sich gewinnen, die Konkurrenz überflügeln und die von Livongo gebaute AI-plus-AI-Engine voll ausnutzen können, schalten Sie jetzt ein.

Und für die eingefleischten… um mehr über die Vision von Teladoc Health für die Zukunft der virtuellen Versorgung zu erfahren, sehen Sie sich hier Dr. Bimal Shah und Joe DeVivo an: https://perspectives.teladochealth.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.